Funktionsanalyse

Funktionsstörungen des Kiefergelenkes

Bei vielen Beschwerden werden die Fehlstellungen der Kiefergelenke häufig nicht bemerkt und deshalb auch nicht therapiert. Manchmal wird über lange Jahre an eine derartige Ursache nicht gedacht.

Gerade diese Symptome treten heute vermehrt auf und sollten zu einem besonderen Augenmerk auf die Kiefergelenkssituation führen:

Von den beteiligten Muskelgruppen können die lokalen Schmerzen in weite Bereiche ausstrahlen. Eine Überlastung von Zähnen und Gelenken durch Störung in der Bisssituation machen eine gnathologische Funktionsanalyse und präzise prothetische Restaurationen notwendig.


Zahnärztliche Chirurgie »